Lösungen

Lösungen für Theorie ökonomischer Entscheidungen 1 - 2. Grundlagen von Angebot und Nachfrage

Es wurden 47 Lösungen für diese Gruppe in der Datenbank gefunden.


 Seite: 1 2 3 4 5 6    


Frage - Lösung anzeigen

Gegeben sei folgende inverse Nachfragefunktion:

javascript:addbild('../site/bilder_user/1093_ARNDJR_1image0124cb5cb27.gif')


Berechnen Sie die Preiselastizität der Nachfrage bei einem Preis von 20!

 Lösung für diese Frage anzeigen

 

Frage - Lösung anzeigen

Gegeben seien folgende inverse Nachfrage- und Angebotsfunktionen:


javascript:addbild(\\\'../site/bilder_user/1093_CT34Q9_image0064cb5cb27.gif\\\')


Welcher der folgenden Ausdrücke entspricht dem Gleichgewichtspreis?

 Lösung für diese Frage anzeigen

 

Frage - Lösung anzeigen

Gegeben sei folgende Nutzenfunktion:


Berechnen Sie Grenzrate der Substitution von Q2 durch Q1 (= (dQ2)/(dQ1)).
Q1 = 50 und Q2 = 25

 Lösung für diese Frage anzeigen

 

Frage - Lösung anzeigen

Gegeben sei folgende Nachfrage- und Angebotsfunktion, sowie ein Höchstpreis Pmax

Qd=120-6P
Qs=-24+6P

Berechnen Sie die Veränderung der Konsumentenrente im Vergleich zu einer Situation in der KEIN Höchstpreis gilt!


 Lösung für diese Frage anzeigen

 

Frage - Lösung anzeigen

Gegeben sei folgende Nachfrage- und Angebotsfunktion:

Qd=120-6P
Qs=-24+6P

Berechnen Sie die Konsumentenrente!


 Lösung für diese Frage anzeigen

 

Frage - Lösung anzeigen

Es sei angenommen, die Nachfrage nach einem Produkt ist durch javascript:addbild('../site/bilder_user/640_FM3UV8_question10.gif') gegeben, wobei P der Preis des Produktes ist und Ps der Preis eines Substitutionsgutes. Berechnen Sie die Kreuzpreiselastizität, wenn P = 4 ist! Der Preis des Substitutionsgutes beträgt 5.

 Lösung für diese Frage anzeigen

 

Frage - Lösung anzeigen

Gegeben seien Gleichgewichtspreis P*=2.5, Gleichgewichtsmenge Q*=500 und die Preiselastzität des Angebots im Gleichgewicht =1. Gehen Sie von einer linearen Angebotsfunktion der Form

javascript:addbild('../site/bilder_user/640_UR9XY2_qestion9.gif')

 Lösung für diese Frage anzeigen

 

Frage - Lösung anzeigen

Gegeben sei die folgende Tabelle von Preisen und nachgefragten Mengen. Bestimmen Sie formell die Preiselastizität der Nachfrage (Bogenelastizität) zwischen Situation 2 und Situation 3:

Index

Menge

Preis
1

Menge 1

Preis 1
2

Menge 2

Preis 2
3

Menge 3

Preis 3

 Lösung für diese Frage anzeigen

 

 Seite: 1 2 3 4 5 6    



Danisoft IT solutions e.U.